Datenschutz

Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln des kirchlichen Datenschutzgesetzes. Die Sicherheit Ihrer Daten steht für uns an erster Stelle.
Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder an unbefugte Dritte weitergegeben.
Die nachfolgende Erklärung gibt einen Überblick darüber, wie dieser Schutz gewährleistet werden soll und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Im Allgemeinen ist es für die Nutzung der Internetseite der Zentralen Pfarreivermögensverwaltung der EKHN nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Um die Zugriffs-Statistik auf die Internetseite zu erheben, werden folgende Daten automatisch in Log-Files des Servers erhoben und gespeichert, die der Browser übermittelt. Diese sind:

  • IP-Adresse
  • Betriebssystem
  • Browser-Typ/-Version
  • Name Ihres Internet Service Providers
  • Uhrzeit der Server-Anfrage
  • Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer-URL)
  • Webseiten, die Sie bei uns besuchen.

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.